Zimmerbrand

Auch während der derzeit gültigen Ausgangsbeschränkung sind wir selbstverständlich für die Sicherheit der Bevölkerung im Einsatz. So zum Beispiel heute Mittag, als wir zu einem Zimmerbrand nach Habelsee in den Nachbarlandkreis Ansbach gerufen wurden. Ein Trupp unter Atemschutz brachte das Brandgut ins Freie und sorgte für die Lüftungsmöglichkeit des verqalmten Bereichs. Die Kameraden der FF Hartershofen brachten zwischenzeitlich einen Drucklüfter in Stellung. Der zweite Atemschutztrupp stand in Bereitstellung, musste aber nicht mehr eingreifen. Personen kamen nicht zu Schaden.


Einsatzart Brand
Alarmierung Zimmerbrand - B3
Einsatzstart 21. März 2020 11:58
Fahrzeuge MZF
HLF20
LF 16/12
KLAF
Alarmierte Einheiten FF Burgbernheim
FF Habelsee
FF Hartershofen
FF Uffenheim
Kreisbrandinspektor
Kreisbrandmeister
Polizei
Rettungsdienst