Ehrungen für langjährigen Feuewehrdienst

6. November 2017
Landkreis Information
Beim diesjährigen Ehrungsabend konnten erneut fünf Feuerwehrmitglieder für jahrelangen Feuerwehrdienst geehrt werden.

Bürgermeister Matthias Schwarz bedankte sich bei Gabi Wattenbach, Uwe Baumann, Thomas Krause und Thomas Schelter für 25 Jahre und Martin Völler gar für 40 Jahre. Ehrenamtliches Engagement Landrat Helmut Weiß und Kreisbrandrat Alfred Tilz schlossen sich den Dankesworten an überreichten anschließend die Ehrenabzeichen sowie die Urkunden des Freistaates Bayern. Martin Völler kann sich zudem mit seiner Ehefrau auf einen einwöchigen Aufenthalt im Feuerwehrerholungsheim Bayerisch Gmain freuen.  Zu den weiteren Gratulanten zählten Kreisbrandinspektor Dieter Bodendörfer, Feuerwehr-Referent Volker Zeller, die beiden Kommandanten Marco Schrödl und Martin Eberhardt sowie etliche anwesende Kameradinnen und Kameraden der Burgbernheimer Wehr.